Saalhausen, Lennestadt Sauerland





Saalhauser Bote / Heimatstube Saalhausen
redaktion@saalhauser-bote.de
Haupt Menu: [Startseite] [Saalhauser Bote] [In Saalhausen zu finden] [Bildergalerien/Routen] [Links] [Kontakt/Impressum]
 22.02.2024
Neue Ausgaben
Archiv
Kalender
Zum Artikel
Saalhauser Bote Nr. 27, 2/2010
Inhalt Vor

Erntedankbild 2010 von Claudia Mönnig

von Heinrich Würde


In diesem Jahr feiern wir am 10. Oktober die 100 jährige Weihe unserer Pfarrkirche, die am 11. Oktober 1910 von Bischof Dr. Karl Josef Schulte geweiht wurde. Deshalb ist das diesjährige Erntedankbild unserer Kirche gewidmet.

Als Vorlage für diese Handarbeit diente ein Foto aus dem Jahr 1908. Es zeigt die neu gebaute Kirche mit einem Teil der alten Kirche. Im Vordergrund auf der alten Mauer stehen die an der Bauausführung beteiligten Männer.

Mitglieder des Kirchenvorstandes waren Robert Gastreich, Ernst Müller, Bernhard Rameil (Lutze) und Kaspar Mönnig.

Joseph Müller war Vorsitzender der kirchlichen Gemeindevertretung. Eduard Gerlach, Kaspar Mönnig, Anton Schmies und Kaspar Rameil (Lutze) waren Pfarrpräsentatoren.

Gebaut wurde die Kirche nach den Plänen des Architekten Professor Buchkremer. Der Baumeister hieß A. Plaßmann.

Das Erntebild entstand durch Claudia Mönnig in 34stündiger Arbeit aus Linsen, Kaffee, Mehl und weißem und schwarzem Pfeffer. Die verschiedenen Farben entstanden durch das Mischen der Materialien. Der Rahmen besteht aus Hirse, Curry, Paprika, weißem Pfeffer und Kaffee. Das gesamte Bild ist außerdem zum Erntedank mit allen Früchten aus Garten und Feld umgeben.

Der Saalhauser Bote ist schon viele Jahre Frau Mönnig für die herrlichen Erntedankbilder in unserer Kirche dankbar.


Inhalt Vor

Diese Seite ist NICHT für einen speziellen Browser optimiert worden.

© 2004-2023 Heimatstube Saalhausen e.V., redaktion@saalhauser-bote.de